Patenschaften für die

Tier in Ungarn sowie für unsere SOS-Projekte.

Mit der Übernahme einer Patenschaft können Sie einen Anteil der Kosten für die Pflege und medizinische Betreuung übernehmen.
Die Einnahmen werden ausschließlich für diesen Zweck und nur für die Tiere des jeweiligen Vereines - verwendet.

Durch die Patenschaft entstehen keine weiteren Verpflichtungen, aber auch keine Rechte an dem Tier.
Als Dankeschön erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde mit einem Foto ihres Patentieres.
Sie zahlen einen monatlichen Beitrag - so lange wie sie möchten oder bis das Tier vermittelt ist, oder u.U. das Tier verstirbt.
Der Pate wird von einer derartigen Veränderung natürlich sofort verständigt.
Es wäre schön, wenn Sie Ihre Patenschaft dann auf ein anderes notleidendes Tier übertragen würden.
Der Pate kann sein Patentier vor Ort nach Terminabsprache gerne besuchen.

Hier dürfen wir uns bei den Paten bedanken.

Sei es für einmalige Namenspatenschaften, Impfpatenschaften, Kastrationspatenschaften oder monatliche Patenschaften.