Katzen in der Katzenvilla

Hier stellen wir ihnen die Katzen vor, die in unsere Katzenvilla einziehen.

Ob nur vorübergehend oder für immer.

3 Findel-Kitten

Am 30.5.2018 sprach uns beim Arzt eine sehr nette Dame an und bat uns um Hilfe. Sie entdeckte junge Kitten, aber keine Mutterkatze, die sich in einer Art Schuppen verkriechen, sich aber nicht von dieser Dame angreifen und einfangen ließen. Ihr Futter hatten sie sehr wohl schon verputzt.
So legten sich am Feiertag Gustav, unsere liebe Dorothea und diese nette Dame auf die Lauer. Nach einiger Zeit kamen die 3 Kitten doch näher und konnten eingefangen werden.
Hunger macht eben doch neugierig.
Sie dürften nicht mal 8 Wochen alt sein. (Wir schätzen sie so 6-7 Wochen)
Unsere Katzenvilla ist zwar noch nicht ganz fertig, aber auf alle Fälle dicht, geschützt und die Hälfte auch schon fertig gefliest. Gestern wurde auch noch das Fenster sicherheitshalber vergittert. Die Kitten bleiben aber vorerst mal in einer großen Hundebox, wo sie alles drinnen haben. Sobald sie sich erholt haben können wir sie einem Tierarzt vorstellen und wenn die Zeit reif ist, impfen lassen.
Wir bitten hier auch um Unterstützung von Außen.
1. für Unterstützung von Kittenfutter, Aufbaumilch, Katzenstreu;
2. für Unterstützung der TA- und Impfkosten;
3. für finanzielle Hilfe für die Fertigstellung unserer Katzenvilla. Diese Katzenvilla wurde eben für solche Notfälle gebaut, auch für Streuner gedacht. Es fehlt noch an Holzpaneelen; Sicherheitsnetz, Steher, Gitter und Dach für das Freigehege.
Bisherige Kosten waren ca. .€ 1.000,--, die aus Privatgeld finanziert wurden.
Es werden sicherlich noch ca. € 500,-- benötigt.
.......................................................................................................................................................................................
Die Kitten können gerne reserviert werden; Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle , mit Schutzvertrag und nur zu vorhandener Katze oder paarweise.
Da die Kitten dann mit 12 Wochen noch zu jung sind für eine Kastration, bitten wir auch um Zusendung eines Attestes der Kastration.
Wer ernsthafte Interesse an den Kitten oder einer Unterstützung hat, bitte um  Email oder kurzen Anruf.